Herbst-Arbeitsphase des NJO

Das Niedersächsische Jugendsinfonieorchester probt vom 4. - 14. Oktober in der Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel. 

Unter der Leitung des international renommierten Dirigenten Carlos Spierer werden die Jugendlichen folgendes Programm erarbeiten und in drei Konzerten präsentieren:

Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Rokoko-Variationen

Boris Blacher: Concertante Musik für Orchester

Als Solist  bei den Rokoko-Variationen konnte der Cellist Valentino Worlitzsch gewonnen werden.

Vom 12. - 14. Oktober ist das Niedersächsische Jugendsinfonieorchester in drei Konzerten zu erleben. Die Konzertorte und Hinweise zum Kartenvorverkauf finden Sie unter "Termine".

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.10.2017
Termin-Ende 14.10.2017
Ort Landesmusikakademie Niedersachsen

Aktuelle Mitteilungen

  • FSJ Kultur bei der Landesmusikakademie Niedersachsen und dem Landesmusikrat Niedersachsen

    Du bist zwischen 16 und 26 Jahre alt und hast Lust, etwas Neues kennenzulernen? Dann ist das FSJ Kultur genau das Richtige für dich!

    Ab dem 1. September unterstützt du dein*e Kolleg*innen ein Jahr lang bei täglichen Arbeiten. Du kannst schauen, worin deine Stärken liegen, was dir Spaß macht und wo es für dich hingehen soll in Sachen Beruf und Ausbildung. Bewirb dich noch bis zum 31. März für dein FSJ Kultur unter: https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/sucheortzeit/alter!

    Alle Infos und gute Gründe für deinen Freiwilligendienst findest du unter: fsjkultur.lkjnds.de.

    Die Landesmusikakademie Niedersachsen und der Landesmusikrat Niedersachsen bieten drei Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur in der Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel an.

    • Haus und Veranstaltungstechnik (Landesmusikakademie): Mitarbeit bei der technischen Organisation von Veranstaltungen aller Art in der Landesmusikakademie Niedersachsen, Mitarbeit bei Produktionen im Tonstudio, Begrüßung und Betreuung von Nutzergruppen.
      Mehr Informationen und Bewerbung unter: https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/1421
    • Projekt- und Veranstaltungsorganisation (Landesmusikakademie): Insbesondere unterstützt die*der FSJler*in durch eigenverantwortliches arbeiten im bei der Konzipierung, Vorbereitung und Durchführung verschiedenster Bildungsmaßnahmen und Projekte.
      Mehr Informationen und Bewerbung unter: https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/1422
    • Projekt- und Kulturmanagement (Landesmusikrat): Im Fokus des Tätigkeitsfeldes stehen die Vorbereitung und Durchführung verschiedener Projekte und Bildungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Assistenz und den zuständigen Bildungsreferenten.
      Mehr Informationen und Bewerbung unter: https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/1423
  • Resolution der Musikkultur Niedersachsens 2018

    Resolution der Musikkultur Niedersachsens - Musik wirkt in Niedersachsen
    Die Laienmusik in Niedersachsen steht vor großen Herausforderungen. Um diese zu bewältigen und um die Potentiale voll auszuschöpfen, braucht die vor allem ehrenamtlich strukturierte Musikkultur mehr Unterstützung vom Land Niedersachsen. Daher wurde auf der Laienmusiktagung des Landesmusikrats Niedersachsen am 3.11.2018 in Wolfenbüttel eine Resolution zur Zukunft der Musikkultur in Niedersachsen beschlossen.

    Die Datenerhebung zur Resolution findet sich unter diesem Link.
    Die Resolution als PDF-Datei findet sich unter diesem Link.

  • 1

Zahlen, Daten, Fakten

  • Niedersachsen ist ein Land des Klassenmusizierens. Doch wo über all gibt es Klassen mit Musik?

  • HAUPTSACHE:MUSIK ist die pädagogische Säule im Musikleben von Niedersachsen.

  • Alle Informationen zum Jazz in Niedersachsen. Von Club, Festivals bis zu Jazz-Initiativen

  • Musikfestivals in Niedersachsen online entdecken

  • Workshop-, Fortbildungs- und Mitmach-Angebote rund um das Thema Singen und Stimme im Braunschweiger Land.

  • Hintergrund-Infos zum Musikleben Niedersachsens.

  • 1