Landesmusikrat       Landesmusikakademie

Beginn C-Ausbildung Instrumental

Lehrgangsmodule „Ausbilder*In“ oder „Dirigent*In“
Bei vielen Instrumentalist*Innen, die aktiv in einem Ensemble spielen, entwickelt sich irgendwann einmal der Wunsch, selbst den Nachwuchs auszubilden oder zu dirigieren.
Für jene bietet der Landesmusikrat Niedersachsen ab 2017 den qualifizierenden C-Lehrgang „Ausbilder*In“ oder „Dirigent*In“ an, in dem das nötige Handwerkszeug für diese Aufgaben erlernt werden kann. Die Teilnehmer*Innen entscheiden sich für einen Aufbaumodul (Ausbilder*In oder Dirigent*In).
Es beginnt mit den grundlegenden Kenntnissen beim Dirigieren über methodische Konzepte des Einstudierens von Werken bis hin zu grundlegenden Kenntnissen im Bereich der Musiktheorie und Gehörbildung.
Der Lehrgang bietet Raum für das eigene Ausprobieren und Erwerben der wichtigsten Kompetenzen rund um Probenmethodik, Repertoire-Erarbeitung und dirigentische Aufgabenfelder.
Ein erfolgreicher Abschluss der C-Ausbildung berechtigt den Eintrag in die Lizenzliste der ÜbungsleiterInnen beim Landesmusikrat.
Weitere Infos unter:
http://lmr-nds.de/index.php/aus-und-weiterbildung/c-ausbildung-instrumental

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 17.11.2017
Termin-Ende 19.11.2017
Ort
Landesmusikakademie Niedersachsen
Am Seeligerpark 1, 38304 Wolfenbüttel, Deutschland
Landesmusikakademie Niedersachsen

Geschäftsstellen

Geschäftsstelle Hannover

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover

+49 511 - 123 88 19

+49 511 - 1 69 78 16

info@lmr-nds.de

Mo-Do: 9.30 - 15.00


Geschäftsstelle Wolfenbüttel

Landesmusikakademie Niedersachsen

Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel

+49 5331 - 90 878-0

+49 5331 - 90 878-29

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.00 - 16.00


Kontakt zu allen Mitarbeiter*Innen.