Konzert des LJC in Bad Pyrmont

Eröffnungskonzert des Niedersächsischen Chorwettbewerbs in Bad Pyrmont.

Konzertprogramm:

Die erste Elegie
Einojuhani Rautavaara


Friede auf Erde
Arnold Schönberg

Pause

Auszüge aus „Messiah"
Georg Friedrich Händel

Der Landesjugendchor Niedersachsen widmet sich 2017 mit "Messiah" dem wohl bekanntesten Oratorium des einzigartigen Barockkomponisten Georg Friedrich Händel. Das Werk erzählt den Lebensweg von Jesus Christus, dem "Gesalbten", so die wörtliche Bedeutung von Messias. Zusammen mit Instrumentalist*innen des Jungen Sinfonieorchesters Hannover lässt der Landesjugendchor unter der Leitung von Jörg Straube viele barocke Superhits erklingen - darunter das weltberühmte "Hallelujah!"

Landesjugendchor Niedersachsen
Junges Sinfonieorchester Hannover
Dirigent: Jörg Straube

Kartenvorverkauf: Wandelhalle am Brunnenplatz, Bad Pyrmont, Tel.: 05281 151543
Bad Pyrmont Touristinformation am Europaplatz, Tel.: 05281 940511
oder beim Landesmusikrat Niedersachsen per Mail: ncw2017@lmr-nds.de

Das Konzert wird unterstützt durch den Landeschaftsverband Hameln-Pyrmont e.V.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 22.09.2017, 19:30
Ort
Konzerthaus Bad Pyrmont
Schloßstraße 1, 31812 Bad Pyrmont, Deutschland
Konzerthaus Bad Pyrmont

Geschäftsstellen

Geschäftsstelle Hannover

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Arnswaldtstraße 28, 30159 Hannover

+49 511 - 123 88 19

+49 511 - 1 69 78 16

info@lmr-nds.de

Mo-Do: 9.30 - 15.00


Geschäftsstelle Wolfenbüttel

Landesmusikakademie Niedersachsen

Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel

+49 5331 - 90 878-0

+49 5331 - 90 878-29

info@lmr-nds.de

Mo-Fr: 10.00 - 16.00


Kontakt zu allen Mitarbeiter*Innen.